Professional
back to top

Verstärkung und gegen Rissbildung

Netze aus Kunststoff und Glasfaser zur Verstärkung und gegen Rissbildung der Verputze, Estriche, Mantelverkleidungen und zum Glätten.

Bei der Verwirklichung von Estrichen, Schüttungen und Verputzen reicht es manchmal nicht aus fachgerecht zu arbeiten; das Problem der Schrumpfung und der Rissbildung erfordert weitere Vorsichtsmaßnahmen. Um diesem Phänomen entgegenzuwirken, behilft man sich oft mit teuren und aufwendigen Metallgittern. TENAX hat neue wirksamere Netze entwickelt, die kostengünstig und leicht anzubringen sind.
• die Polypropylen-Netze RF 1, FR 2 und Armaflex werden verwendet um mittlere und dicke Schüttungen, Estriche und Verputze zu verwirklichen.
• die Glasfasernetze Armatek, Kap, Kap/L, KAP/S und KAP/ETAG sind aus 100% Glasfaser hergestellt mit Appretur mit antialkaliner Lösung.
Sie werden verwendet zum Glätten, Verputzen und zum Verbinden von Gipskartonplatten.

TENAX CONSTRUCTIONS DIVISION